Klassenerhalt gesichert

Klassenerhalt gesichert

Saison 2013-14

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Damen des SSV Nümbrecht Volleyball e.V. steigen trotz einer 0:3 Niederlage gegen die Mannschaft aus Leuscheid nicht ab. Bedanken können sich die Damen dafür bei der Mannschaft des Sieglarer TV. Durch die einzigen Siege des Tabellenschlusslichts in der laufenden Saison, ausgerechnet gegen die ebenfalls gegen den Abstieg kämpfenden Mannschaften des TV Rheingold Zündorf und DJK Neubrück, wurde zur rechten Zeit Schützenhilfe für unsere Damen geleistet.

Quelle: U.Stinnes

Mehr darüber lesen

Technisch unterlegen

Technisch unterlegen

Saison 2013-14

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Damen verlieren nach aufopferndem Spiel aufgrund einer 70%igen Aufschlagfehlerquote den 17. Spieltag gegen den Tabellenzweiten Rosbach mit 1:3.

Die Sätze 3+4 führten die Damen kurz vor Satzende jeweils mit 2-4 Pkt, konnten diese Sätze aber nicht gewinnen.

1:3, 91:96 (18; 25,25:19,24:26,24:26)

Quelle: U.Stinnes

Mehr darüber lesen

SG NRW – Oberfischbach

SG NRW – Oberfischbach

24.03.2014

Herren-2012-13

 

 

 

 

 

 

 

Herren Bezirksliga: Am 23.03.2014 hatten die Herren der SG NRW als Tabellensiebter (von 9) die schwere Aufgabe gegen den Tabellenvierten Oberfischbach wichtige Punkte einzufahren. In der Begegnung konnte der erste Satz mit 25:11 souverän gewonnen werden, wobei der zweite Satz mit 20:25 verloren ging.

Im dritten Satz verlor wiederum die SG NRW mit 25:23 und hatte im vierten Satz bei zwischenzeitlich deutlicher Führung die Chance, das Spiel für sich zu entscheiden. Leider wurde dieser Satz mit 23:25 abgegeben und auch im letzten Satz konnte man sich nicht gegen Oberfischbach durchsetzen.

So ging das Spiel leider verloren, einen vielleicht noch wichtigen Punkt konnten die Herren der SG NRW somit aber noch einfahren.

In der zweiten Begegnung verlor der Tabellenletzte Roleber gegen Hoffnungstal mit 2:3 Sätzen, so dass zumindest auch der direkte Konkurrent Hoffnungstal einen Punkt in Abstiegskampf abgeben musste.

Quelle: David M.

Mehr darüber lesen

Fehlentscheidungen, Individualfehler und Emotionen! Der 14. Spieltag der Herren NRW

Fehlentscheidungen, Individualfehler und Emotionen!
Der 14. Spieltag der Herren NRW

25.02.2014

Spielverlauf 14. Spieltag Spiel 54:

Im ersten Satz verpassten die Herren NRW (Nümbrecht-Ruppichterroth-Wiehl) einen guten Start. Nach einer sehr ärgerlichen Schiedsrichter Fehlentscheidung schlugen die Emotionen hoch und die Wogen glätteten sich nicht bis zum Ende des Satzes. Im 2. Satz konnte der Gegner in Schach gehalten werden und noch kurz vor Schluss war die SG NRW in Führung, musste diesen Satz aber nach ärgerlichen Individualfehlern abgeben! Danach war der Siegwille nicht mehr stark genug, um ein 0:3 zu verhindern.

Quelle: David M

Mehr darüber lesen

SSV Kompakt, 6.KW 2014

SSV Kompakt

6.KW 2014

Die SG NRW (Herren) verliert in einer einer umkämpften Partie gegen den 1. SF Brüser Berg den 13. Spieltag mit 2:3.
108:105 (25:23,21:25,22:25,25:19,15:13)

Die Damenmannschaft des SSV Nümbrecht Volleyball e.V. verliert den Nachholspieltag (13.) gegen den direkten Konkurrenten TV Rheingold Zündorf deutlich mit 3:0 und rutscht damit in den Tabellenkeller.
Einleitungssituation für die Niederlage war, dass die Nümbrechter lediglich mit 6 Spielerinnen angetreten waren und die Zuspielerin nach einer Verletzung am Daumen nicht mehr spielfähig war.
75:53 (25:23,25:15,25:15)

Auch die Mixed II konnte an diesem Wochenende nicht punkten und verlor das Spiel gegen den SV Leuscheid mit 1:3, 73:96 (-11,21,-20,-17). Nach 8 Spieltagen findet sich die Mixed II auf Platz 7 wieder.

Mehr darüber lesen

Kurz und knapp

Kurz und knapp

Die SG NRW (Herren) verliert am 12. Spieltag mit 3:1 gegen den Tabellenführer Meckenheimer TuS II und befindet sich nun auf dem vorletzten Tabellenplatz der Bezirksliga 3.

Die Damenmannschaft des SSV Nümbrecht Volleyball e.V. verliert den 15. Spieltag trotz einer 2:0 Führung gegen den Tabellenführer Leuscheid mit 2:3.
Für den SV Leuscheid ergibt sich daraus aufgrund der neu eingeführten Drei-Punkte-Wertung der erste Punktverlust dieser Saison.
94:115 (28:26,26:24,13:25,15:25,12:15)

Einen Tag später verlieren die Damen gegen den TV Dellbrück und verpassen damit die Chance, sich aus dem unteren Tabellenende zu verabschieden.

3:1 95:86 (25:19,25:18,19:25,26:24)
Mehr darüber lesen

Damen Hobby verspielt Tabellenführung

Damen Hobby verspielt Tabellenführung

18.01.2014

Anzeige

 

 

 

 

 

Die Nümbrechter Damen-Hobby führte im Spitzenspiel gegen die Mannschaft des SV Weiden souverän mit 2:0. Der Sieg war zum greifen nahe. Doch durch nachlassende Konzentration der Nümbrechter und eine starke spielerische Leistung der Weidener Damen kam es zu einer überraschenden Wendung. Die Nümbrechter verloren das sichergeglaubte Spiel mit 2:3 und sind nun hinter dem SV Wenden punktgleich Tabellenzweiter.

25:13, 25:13, 24:26, 25:27, 11:15

Mehr darüber lesen

SG NRW im Pech

SG NRW im Pech

18.01.2014

Herren-2012-13

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Herren mussten sich am 10. Spieltag gegen den VC 73 Freudenberg II mit 0:3 geschlagen geben. Bei einem Spielstand von 10:13 im ersten Satz verletzte sich der Nümbrechter Zuspieler. Da die Mannschaft nur mit sechs Spielern angereist war, musste das Spiel abgebrochen werden.

75:10 (10,0,0)

Mehr darüber lesen